Portraitfotografie

Fotografie: Was ist ein Portrait?

Ein Portrait ist die fotografische Aufnahme eines Menschen. Die Kunst der Portraitfotografie besteht darin, die Natürlichkeit und den Charakter der Person vor der Kamera authentisch einzufangen. Der Bildausschnitt eines Portraits zeigt den ganzen Körper, ein Brustbild, den Kopf oder nur das Gesicht des Modells. Je nach Perspektive aus der fotografiert wird, können ganz unterschiedliche Wirkungen erzielt werden. Dabei liegt der Fokus bei Portraitfotos immer auf den Augen des Motivs. Vor einem Porträtshooting stellt sich meist die Frage: besser im Studio fotografieren oder raus in die Natur? Was für Dein Fotoshooting die richtige Wahl, hängt ganz von Deinen Ideen und Deinen Wünschen ab.

Fotoshooting im Studio oder im Freien?

Vor einem Portraitshooting stellt sich zu Beginn meist die Frage: besser im Studio fotografieren oder raus in die Natur? Je nachdem, welchen Charakter das Ergebnis am Ende aufweisen soll, ist entweder das eine oder das andere besser geeignet. Beide Locations weisen ihre ganz eigenen Herausforderungen auf. Wo liegt der Unterschied?

Fotoshooting im Studio

Unabhängig von der Tages- und Nachtzeit entstehen im Fotostudio Portraitbilder hauptsächlich mit Kunstlicht (LED oder Blitzlicht). Das Fotostudio von Alex in Uster ist klimatisiert, was die Arbeit vor der Kamera deutlich angenehmer macht. Ein separater Umkleideraum sowie ein WC sind im Studio vorhanden.

Für die Bildgestaltung stehen diverse Hintergründe zur Verfügung. Die Bilder können direkt vor Ort betrachtet und ausgewählt werden. Für Arbeiten im Studio bietet Alex seine Geld-zurück-Garantie. Mit seinem Fotobus ist Alex mobil und gut ausgestattet wie im Studio.

Portraitfotografie im Studio

Fotoshooting unter freiem Himmel

Fotoshootings draussen haben viele Vorteile, aber auch einige Nachteile. So gelingen im Freien besonders natürliche und authentische Aufnahmen mit toller Kulisse in der Natur oder sehr urbanen Locations, z.B. eine verlassene Fabrik. Alex kennt verschiedene Orte für coole Fotos draussen.

Ein Shooting draussen dauert oft etwas länger und ist aufwendiger. Man ist dem Wetter ausgesetzt und muss manchmal auch flexibel sein. In Abhängigkeit von der Uhrzeit kann mit Tages- und/oder Kunstlicht gearbeitet werden. Je nach Ort braucht es auch eine Bewilligung.

Portraitfotografie im Freien