• Was wenn das Wetter nicht mitspielt?

    Für Fotos draussen sollte es nicht regnen, mindestens wenn deine Shooting-Idee nicht im Wasser stattfinden soll... ;-) Das Fotoshooting mit Alex kann zum Beispiel auch in einer alten Fabrikhalle stattfinden. Bei schlechter Witterung wird Dein Shooting verschoben.

    mehr dazu…

  • Darf ich weitere Personen mitbringen?

    Du sollst Dich möglichst wohlfühlen! Deswegen darfst Du zum Fotoshooting mit Alex gerne auch eine Begleitung mitbringen. Das macht vieles einfacher und vertrauter. Beachte bitte, dass aber Begleitpersonen nicht fotografiert werden.

    mehr dazu…

  • Wie erhalte ich meine Fotos?

    Alex schickt Dir die fertigen Bilddateien im hochaufgelösten Originalformat innerhalb von einer Arbeitswoche per E-Mail zu. Der Download-Link ist aus Datenschutzgründen nur eine Woche gültig. Auf Wunsch kann Alex Deine Bilder auch mit einem Express-Zuschlag von CHF 50.- innerhalb von 48 Stunden bearbeiten.

    mehr dazu…

  • Kann ich den Fotobus auch für Events buchen?

    Der Fotobus ist das mobile Fotostudio von Alex für Studioaufnahmen unabhängig vom Standort seiner Kunden. Der Fotobus ist aber keine Fotobox für Schnappschüsse bzw. Selfies der Gäste zum Beispiel an Hochzeiten.

    mehr dazu…

  • Wie lange dauert ein Shooting draussen?

    Ein Fotoshooting draussen dauert mindestens eine Stunde und kostet CHF 300.- (inkl. Erstbildbearbeitung). Beachte bitte, dass für die Wegkosten zur Shooting-Location zusätzliche Kosten anfallen (CHF 50.- pro Stunde Autofahrt und CHF 0.75 pro Autokilometer).

    mehr dazu…

  • Kann ich Portraitfotos draussen machen?

    Ja! Portraits unter freiem Himmel sind sehr beliebt für den frischen und modernen Auftritt in Social Media. Auch für professionelle Bewerbungsfotos ist ein Portrait draussen «on Location» eine sehr gute Alternative zum Portraitfoto im Fotostudio.

    mehr dazu…

  • Was soll ich zum Shooting anziehen?

    Auf das allzu knallige, farbenfrohe Blümchenhemd solltest Du insbesondere bei einem Fotoshooting für Bewerbungsbilder verzichten. Richtig ist, was Dir gefällt. Trage zum Shooting Deine Lieblingsstücke, etwas in dem Du Dich selbst wohlfühlst, denn genau das strahlst Du dann im Bild auch aus.

    mehr dazu…

  • Welche Farbe unterstreicht meinen Typ?

    Hast du schon einmal etwas von den vier Jahreszeiten-Farbtypen gehört? Dabei wird im ersten Schritt zwischen kühlen und warmen Farbtypen unterschieden. Du kannst ein Frühling-,Sommer-, Herbst- oder Wintertyp sein. Alex berät Dich hierzu gerne! 

    Je nach Farbtyp kann der Bildhintergrund mit der Kleidung abgestimmt werden. Das Resultat? Ein tolles Foto, das durch die Farbgebung harmoniert und Deine Persönlichkeit unterstreicht.

    mehr dazu…

  • Was muss ich bei einer Bewerbung beachten?

    Die klassischen Formate 3:2 oder 4:3 im Hoch- oder Querformat eignen sich für die Portraitfotografie besonders und sind bei gedruckten Portraits Standard. Auch solltest Du Dein Bewerbungsfoto in Farbe abgeben.

    mehr dazu…

  • Wie wirke ich besonders gut im Portrait?

    Fast jedes Foto wird im Nachhinein noch digital bearbeitet. Bei der Nachbearbeitung werden Lichtverhältnisse, Kontraste und der Fokus verbessert. Das sind Standard-Bildkorrekturen, die in der Erstbearbeitung inklusive sind.

    Zusätzlich bietet Alex noch eine Bildretusche in Photoshop an. Besprich vorher mit Alex, was Deine Erwartungen an die Bildretusche sind. Er zeigt Dir gerne Beispielbilder, damit Du einschätzen kannst, was Dich erwartet. Bei der professionellen Bildbearbeitung legt er viel Wert auf Natürlichkeit.

    mehr dazu…

  • Wie buche ich eine Visagstin und Stylistin?

    Für den perfekten Glow-up kannst Du ein professionelles Styling vor Deinem Fotoshooting buchen. Kontaktiere dazu bitte Alex direkt (über «Kontakt»). Alex wird sich dann baldmöglichst bei Dir melden und alles weitere organisieren.

    mehr dazu…

  • Wieviel Zeit brauche ich für ein Shooting?

    Tolle Fotos brauchen Zeit! Es muss ein Vertrauensverhältnis zwischen Dir und dem Fotografen entstehen. Massenabfertigung im Fotostudio bei Alex? Fehlanzeige! Ein Shooting mit Alex dauert daher auch mindestens 1/2 Stunde.

    Alex beendet das Shooting mit Dir erst, wenn das Ergebnis im Kasten ist. Auch wenn es mal ein paar Minuten länger dauern sollte! Alex ist eine angenehme Atmosphäre beim Fotoshooting mit Dir sehr wichtig.

    mehr dazu…

  • Wie finde ich den richtigen Fotografen?

    Ein guter Fotograf übertrifft die Erwartungen seiner Kunden und es wird genügend Referenzen geben, die dies bestätigen. Schau Dir die Bilder und Referenzen auf der Webseite des Fotografen an.

    Stimmen Deine Bedürfnisse mit der Arbeitsweise des Fotografen überein? Jeder Fotograf hat seinen persönlichen Stil. Deine Vorstellungen müssen mit dem Stil des Fotografen übereinstimmen, ansonsten macht eine Zusammenarbeit wenig Sinn.

    Erste Kontaktaufnahme: Stimmt die Chemie zwischen euch? Bei der Fotografie muss das «Menschliche» passen, sonst wird das nix. Achte also schon bei der ersten Kontaktaufnahme darauf, wie sich das Kennenlernen für Dich anfühlt.

    mehr dazu…

  • Was wenn mir die Fotos nicht gefallen?

    Solltest Du im Anschluss an das Shooting im Studio mit Deinen Bildern nicht zufrieden sein, so fallen für Dich auch keine Kosten an. Alex wird aber alles daran setzen, dass Du zufrieden bist... ;-)

    mehr dazu…